Praxis für Hypnose und Coaching

Praxis für Hypnose und Coaching Andreas Zilt in Pulheim bei Köln
Andreas Zilt

Andreas Zilt

verheiratet mit Karin Zilt, 3 Kinder
* 21.12.1967 in Willich

2018 Ausbildung ErInnerer Teil 3 bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2018 Visionssuche bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2017 Bau der eigenen Schamanentrommel bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2017 Bau der eigenen heiligen Zeremonienpfeife (Friedenspfeife) bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2016 Wissen über Medizinrad bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2016 Ausbildung Huna-Schamanismus Teil 1 + 2
2015 - 2016 Ausbildung zum systemischen Aufsteller bei Ulrich Böld
2015 Ausbildung ErInnerer Teil 2 bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2014 Ausbildung ErInnerer Teil 1 bei Peter Kirschner, NativeSpirit
2012 Ausbildung Reiki Grad 1 + 2 bei Kurt Grupe
2011 Praxis für Hypnose und Coaching gegründet
2011 Prüfung und Zertifizierung "National Guild of Hypnotists" (NGH)
2011 Ausbildung zum HypnoCoach / HypnoPractitioner bei Hypnovita
2009 - 2010 "Die Heldenreise des Mannes" Zipat MP 19
seit 2006 Selbststudium von verschiedenen Methoden und Techniken,
die einem in der Persönlichkeitsentwicklung helfen.
seit 2005 verschiedene Seminare, Familienaufstellungen zunächst als Teilnehmer,
später auch selbst durchgeführte Konstellationsarbeiten.
seit 2001 Geschäftsführender Gesellschafter bei ZILT Ingenieure GmbH
1999 - 2000 ZILT Ingenieure
1994 - 1998 Ingenieur bei Zibell Willner & Partner in Köln
1990 - 1994 Studium der Versorgungstechnik an der FH Köln
1984 - 1987 Lehre als Gas.- und Wasserinstallateur
Petra Zilt

Petra Zilt

verheiratet mit Andreas Hesener, 3 Kinder
* 29.01.1966 in Flensburg

1966 in Flensburg geboren, lebe ich seit meiner frühen Kindheit im Rheinland.
Schon während meiner Schulzeit wusste ich, dass ich Krankenschwester werden will und arbeite seit der Ausbildung in diesem Beruf. Seit vielen Jahren bin ich in einer Dialysepraxis beschäftigt, die einen engen, persönlichen Kontakt mit den Patienten ermöglicht, was mir sehr entgegen kommt. Noch heute liebe ich meine Arbeit.
Nach unserer gescheiterten Ehe, mit 3 wunderbaren Kindern, machte ich mich mit der Frage nach dem "warum" auf den Weg.
Begonnen hat alles mit einer Familienaufstellung 2004 bei Ulrich Böld, die mein Leben nachhaltig verändert hat.
Bei den darauffolgenden Entwicklungsschritten, haben mir folgende Therapie und Coachingmethoden sehr geholfen.

Seminarreihe "Zeit der Weiblichkeit, vom inneren Kind bis zur weisen Frau" Danja Tripler und Annette Gaymann
Seminarreihe "Zeit für Weiblichkeit, Reise durch die Chakren" Elke Parsch und Sabine Zwirner
Einzelsitzungen "Transformationstherapie" Elke Parsch
Einzelsitzungen "The journey" Marijke Akkermann
Engelseminare Marianne Amann

Und immer wieder Aufstellungsarbeit.
Mittlerweile bin ich wieder verheiratet und die Kinder sind größtenteils aus dem Haus.
Ich habe gelernt, dass die Reise immer weitergeht und durchaus
spannend, fröhlich und absolut lohnenswert ist.
2014 reifte die Entscheidung selbst eine Ausbildung zum systemischen Aufsteller bei Ulrich Böld zu machen.
Mit Andreas gemeinsam absolvierte ich diese Ausbildung, die im April 2016 mit einer Abschlussprüfung endet(e).
Mit freundlichen Grüßen
Petra Zilt

Petra Zilt und Andreas Zilt

Ein Team das sich gut ergänzt!

Wir haben geschafft was für viele Menschen als sehr schwierig, oft sogar als undenkbar erscheint.
In den 13 gemeinsamen Ehejahren haben wir drei tolle Kinder in die Welt gesetzt und auf den Weg ins eigene Leben gebracht. Wie bei so vielen Paaren war es auch nach einigen Jahren so, dass unsere Wege sich trennten. Jeder machte den Anderen dafür verantwortlich, dass er selbst nicht glücklich ist.

Rückblickend können wir sagen, dass unser Weg an diesem Punkt für jeden von uns noch einmal neu begonnen hat. Jeder hat für sich Wege gesucht, wie er seine eigene Persönlichkeit weiterentwickelt kann. Dabei haben wir gelernt, dass wir für unser eigenes Leben selber verantwortlich sind und uns unser Partner nur das widerspiegelt, was wir an eigenen Themen haben.

Mit den Methoden die hier angeboten werden, haben wir eigene Familienthemen und Muster bearbeitet und festgestellt, dass es durchaus mehr Gemeinsamkeiten gibt, als wir vorher dachten.
Schon seit langer Zeit führen wir eine sehr harmonische Patchwork-Familie mit unseren neuen Partnern und allen Kindern die mit in die Ehen eingebracht wurden.

Die Kinder haben gelernt, dass es trotz Trennung möglich ist Eltern zu haben, die für sie einstehen und da sind.

Familienstellen und seine Möglichkeiten nutzen wir schon lange als Methode und hat jedem einzelnen von uns große Entwicklungsschritte gebracht.
Ende 2014 haben wir uns dann entschieden die Ausbildung zum systemischen Aufstellen bei Ulrich Böld gemeinsam zu machen.
Mit unseren Erfahrungen können wir Ihnen und Ihrer Familie hilfreich zur Seite stehen, und
freuen uns darauf mit Ihnen arbeiten zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Petra Zilt und Andreas Zilt

Praxis für Hypnose und Coaching

Stommelner Straße 4

50129 Bergheim-Fliesteden

Telefon: 02238 / 96 66 970

E-Mail: Info@hypnose-coach-zilt.de

Termine nach Vereinbarung